Ute Raasch - Fremde Welten und Lebensformen - www.kittycon.de www.kittycon.de

Ute Raasch – Fremde Welten und Lebensformen

schrieb am 14.08.2015 - Allgemein, Gäste 2015 - Noch keine Kommentare

Ute Raasch liest auf der KittyCon 2015

Bereits seit ihrer Jugend faszinieren Ute Raasch die Geschichten von fremden Welten und außerirdischen Lebensformen. Die Idee, ihre eigenen Phantasien aufs Papier zu bringen, kam ihr allerdings erst vor ein paar Jahren. Erste zaghafte Schreibversuche folgten und schon flüsterte ihr der kleine Schreibteufel ins Ohr: Na los, mach weiter, du kannst das! Das Ergebnis war ihr Debütroman „Topaz, die Handori“, der 2012 erschien. Die Fortsetzung in Gestalt von „Topaz und die Amalaner“ ließ dann auch nicht lange auf sich warten. Jetzt hatte sie das Schreibfieber endgültig gepackt und schon entstanden neue Protagonisten und deren Geschichten. Im letzten Jahr entführte Ute ihre Leser im Roman „Die Rückkehr der Vako“ auf die Erde des 24. Jahrhunderts.

Gerade ist wieder ein neuer Roman erschienen: „Das Geheimnis von Antakana“, aus dem Ute auf der KittyCon 2015 in Langenfeld lesen wird.

http://www.autorenprofile.de/autoren-von-a-z/ute-raasch/

Ute Raasch - De Rückkehr der Vako u. Das Geheimnis von Antakana

„Die Rückkehr der Vako“ und „Das Geheimnis von Antakana“ von Ute Raasch

 

Tags:

Sag uns deine Meinung

(Notwendige Felder sind mit * markiert. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.)