Programm 2016 Archive - www.kittycon.de www.kittycon.de

Kategorie: Programm 2016

Programm Kitty Moan Convention 2016 Teil 2

schrieb am 11.10.2016 - Allgemein, KittyCon 2016, Programm 2016 - Noch keine Kommentare

Der 2. Teil des KittyCon Programms widmet sich Künstlern, Verlagen und Händlern, die mit eigenem Stand vertreten sind. Eine illustre Liste, wie wir finden 🙂

Künstler-Allee im Saal

Anna Kersten Kombiniert auf einzigartige Weise traditionelle Tusche- und  Federzeichnungen mit Photoshop. Die Motive finden Anwendung in den beiden Genres Horror und Fantasy.
Belladeath Der freundliche Teufel aus der Nachbarschaft präsentiert Kunst, Schädeleien und Mode aus der Hölle.
Hannah Böving Freiberufliche Illustratorin aus Bochum. Sie ist als Grafikerin in der Games-Industrie tätig, illustriert Buchcover, Trading Card- und Rollenspiele.
KeyD Das Herz der Illustratorin aus Neu-Ulm schlägt für die rein analoge Handarbeit in der Illustration. Sie hat sich spezialisiert auf Portraits in verschiedenen Bereichen, oft mit einer großen Portion Fantastik gemischt.
Martin Schlierkamp Freiberuflicher Illustrator und Designer aus Köln. Er arbeitet bevorzugt klassisch und hat sich auf fantastische Motive aus Film und Literatur spezialisiert.
Mue Künstlerin aus Marl im Kreis Recklinghausen, spezialisiert auf die Darstellung von Männern und maskulinen Charakteren. Beschreibt ihre Kunst als „semi-realistisch und (homo-)erotisch“.
Steff Murschetz Zeichner und Herausgeber von U-Comix. Zeichnet dich live am Stand. Zombie-Porträt gefällig?
TaraskeCosplay Cosplay vom Feinsten – Latex, Farbe, Worbla. Gestaltet den Workshop „Werken mit Worbla“ in Zelt 4.
Uwe Fischer Chrome, Skelette und Gitarren – Airbrush-Kunst aus Heiligenhaus. Gestaltet den Workshop „Airbrush für Einsteiger“ in Zelt 4.
Vincent Lentzsch Ein vielseitiger Künstler der im Bereich Zeichnung, Fotografie und Designs aktiv ist. Seit 2011 gibt es zudem eine eigene Kollektion von Siebdruck Shirtdesigns.

 

Verlage, Agenturen, befreundete Cons und Vereine im Saal

acabus Verlag Der acabus Verlag veröffentlicht seit 2008 getreu seinem Motto „Lies bunter“ Titel aus den Genres Fantastik, Spannung, Historischer Roman und Moderne Literatur. Am Stand Verleger Björn Bedey.
Agentur Ashera Die Agentur Ashera vermittelt die Werke von Autoren und Künstlern sowie Lizenzen im In- und Ausland. Am Stand die von der Agentur vertretenen Autoren: Annika Dick, Guido Krain und Norma Feye.
Blitzverlag Der BLITZ-Ver­lag wurde 1995 zum Zwecke der Pu­bli­ka­tion deut­scher Phan­tas­tik ge­grün­det. In­zwi­schen sind meh­rere hun­dert Ti­tel er­schie­nen. Die meis­ten Werke wer­den in li­mi­tier­ter Samm­ler­auf­lage ver­öf­fent­licht. Am Stand Jörg Kagelmann.
Bundesamt für magische Wesen (BAmFW) Das Bundesamt für Magische Wesen mit Sitz in Bonn ist die oberste Bundesbehörde mit der Zuständigkeit für magische, mythische und fantastische Wesen. Am Stand P.M. Hermann, Hope Cavendish und Halina Sega.
Edition Roter Drache Das Buch als Tor zur anderen Welt. Die Edition Roter Drache ist ein Independent-Verlag mit Sitz in Thüringen und einer der wenigen Verlage, die neben Belletristik auch Sachbücher führen. Am Stand die lesenden Autoren Dr. Christian Krumm, Selina Haritz, Tanja Schierding und Verleger Holger Kiemannel.
Emmerich Books & Media Mit der Hugh-Walker-Werkreihe und der Neuausgabe der Müggenburg’schen Heftreihe „Hexer Stanley“ hat sich der Kleinverlag in einschlägigen Leserkreisen einen Namen gemacht. Am Stand die Autorinnen Bernar LeSton und und Anja Fahrner.
Fabylon Verlag Gegründet 1987, publiziert Fabylon deutschsprachige Autoren, vor allem im phantastischen Genre, die nicht dem allgemeingefälligen „Standard“ entsprechen. Am Stand Uschi Ziet­sch-Jam­bor.
MVP e.V. – Marburg-Con Der Marburg Con, Heimat des Marburg-Awwards und des des Vincent-Preises, des Deutschen Literatur Horrorpreises. Am Stand informiert Thomas Vaterrodt.
S.F.C.D. Der Science Fiction Club Deutschland, vertreten durch Fandom-Urgestein Roger Murmann.
Verlag der Schatten Der Verlag der Schatten wurde 2014 gegründet und hat sich auf Mystery, Dark Fantasy und Horror spezialisiert. Am Stand die Autorinnen P.C. Thomas und Jasmin Jülicher.
Verlag Torsten Low Der „Bissige Verleger“ in seinem Element. „Fair verlegen“ ist das Motto von Torsten Low, der mit Anthologien und Romanen einen Mix aus unveröffentlichten Jungautoren und bereits veröffentlichten Autoren sucht.

 

Händler, Handwerk und (noch mehr) Bücher im Saal

Event-Fashion Koch/Robenwald Die Adresse in Langenfeld, wenn es um Kostüme und Zubehör geht … Fachsimpeln mit Inhaber Thorsten Koch garantiert.
Figurenwerkstatt Ruland Lebensgroße und lebensechte Filmfiguren, von Frankenstein über Leatherface bis zu den Minions. Trotz eigener zeitgleicher Ausstellung bei der KittyCon.
Handmade NAY Ausgefallene Unikate von Fanarts bis zu frei kreativ erschaffenem, von Zauberhaftem über Nützliches bis hin zu Skurilem, alles mit Liebe handgefertigt.
Hiltrud Marketts Bücherecke Langenfelds Adresse, wenn es um Comics für Erwachsene geht. Sammler Dirk Tillenburg lädt ein zum plauschen und schmökern.
RP-Games, Leverkusen  RP-Games in Leverkusen bietet auf knapp 200 m² eine große Auswahl an allem was in die Bereiche Tabletop, Brettspiele, Pen & Paper und Trading Card Games fällt.
Tinnef, Yvonne Plum Raum für Kultur und Zeitreisen in Köln Mülheim. Schmuck, Accessoires und Dekoartikel, die oft düster-romantisch, manchmal auch ein bisschen makaber sind
Haus Arndt – The CelticCorner Irish Pub Irische Spezialitäten und Biere. Verantwortlich für Speis & Trank bei der KittyCon. Zu finden im Foyer, Theke.

Eine Menge los bei der KittyCon. Ins Detail gehen wir in den nächsten Tagen. Noch mehr Input gibt es im ConBuch und natürlich der Con. Stay tuned … 🙂

PS: Alle Angaben ohne Gewähr, es kann sich immer noch etwas ändern … 🙂

Programm Kitty Moan Convention 2016 Teil 1

schrieb am 09.10.2016 - Allgemein, KittyCon 2016, Organisation, Programm 2016 - Noch keine Kommentare

Wie versprochen heute online, das Programm der Kitty Moan Convention 2016. Im 1 Teil geht es um Lesungen, Vorträge und Workshops. Ein Heer von Autoren- und Verlagskollegen bestreiten 39 fantastische Lesungen und Vorträge. Verteilt auf 2 Tage und 4 Zelte auf dem Außengelände des Carl-Becker-Saals ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei. Dazu kommen vier 90-minütige Workshops für alle, die es praktischer angehen lassen wollen 🙂 Aktualisierte Version vom 25.10.2016.

Samstag, 29. Oktober 2016 – Außengelände Zelt 1

 11 Uhr Cannonball Randall Kitty Moan – Wie viel Sex darf es denn sein? Wie alles begann …
 12 Uhr Alessandra Reß Auszüge aus dem postapokalyptischen „Liminale Personae“ (Amrûn Verlag) und der Cyber-Dystopie „Spielende Götter“ (ohneohren Verlag).
 13 Uhr Guido Krain, Agentur Ashera Vorstellung: „Die Augen des Panthers“, „Argentim Noctis“ und „Schwarzauges Schergen“.
 14 Uhr Axel Kruse Lesung aus dem aktuellen Buch „Geschichten eines Geistreisenden“.
 15 Uhr Bernar LeSton, Emmerich Books & Media Lesung Anthologie „Dr. LeStons Kabinett der seltsamen Szenarien“ und Auszüge aus LeStons erstem Steampunk Western.
 16 Uhr Anja Bagus Liest aus ihrem brandneuen Aetherwelt-Roman „Ruhelos“.
 17 Uhr P.M. Hermann, BAfmW Lesung aus den Vampir-Krimis „BLUTSAUGER UNDERCOVER“ und „MISSION WIENER BLUT“.

 

Samstag, 29. Oktober 2016 – Außengelände Zelt 2

 11 Uhr Annika Dick, Agentur Ashera Vorstellung „Nike“, „Fauler Zauber (Hex Hex)“ und „Sieben Mal vom Tod geküsst“.
 12 Uhr Verlag Torsten Low und Autoren Horror meets Humor – Dunkles und Düsteres, gepaart mit Humor, ist Programm im Verlag Torsten Low.
 13 Uhr Jasmin Jülicher, Verlag der Schatten Lesung Geschichte „Aurum“ (Horror ab 16) aus der Anthologie „Verfluchte Städte“.
 14 Uhr Lisa Dröttboom Die Legende um Rajou.
 15 Uhr Carol Grayson Lesung aus „Im Bann der Lilie“ (Sammelband erschienen 2016 im Brighton Verlag) – Gay Historical Romance.
 16 Uhr André Geist Auf der KittyCon wird er eine brandneue Geschichte zum Vortrag bringen.
 17 Uhr Micha Sommer „Geschichten aus Rammelstadt“ – Comedy-Action-Fantasy-Horrorporno, Poetryslam erprobt.

 

Samstag, 29. Oktober 2016 – Außengelände Zelt 3 (Multimedia)

 11 Uhr Anja Bagus liest aus der Anthologie „Mütter“
 12 Uhr Uschi Zietsch, Fabylon Verlag Verlagspanel: Lesung aus den „Chroniken von Waldsee“ und Vorstellung von „Sternwolke und Eiszauber“.
 13 Uhr Robert Vogel Rücksturz zur Erde: 50 Jahre Raumpatrouille Orion
 14 Uhr Björn Bedey, Acabus Verlag Lesung „Die Chroniken von Chaos und Ordnung“
 15 Uhr Lars Adler Multimediavortrag: Adult Anime – Anime for Adults?
 16 Uhr Verlag Torsten Low und Autoren „Die Herbstlande“ – Sie musste Nathan retten – um jeden Preis!
 17 Uhr Cannonball Randall Kitty Moan erobert Amerika. Die englischsprachige Ausgabe kurz vor dem Start …

 

Samstag, 29. Oktober 2016 – Außengelände Zelt 4 (Workshops)

 11 Uhr
 12 Uhr TaraskeCosplay Werken mit Worbla, ein thermoplastischer Kunstoff revolutioniert Cosplay und LARP.
 13 Uhr TaraskeCosplay dito
 14 Uhr
 15 Uhr Uwe Fischer Airbrush für Anfänger, eine Einführung in die kreative Arbeit mit Spritzpistole und Farbe
 16 Uhr Uwe Fischer dito
 17 Uhr

 

Sonntag, 30. Oktober 2016 – Außengelände Zelt 1

 11 Uhr  Cannonball Randall Kitty Moan, die zweite Auflage oder wie es mit der Serie weitergeht.
 12 Uhr Selina Haritz, Edition Roter Drache „Traumdealer am Abstellgleis“, der drogensüchtige Regenbogen-Teddybär und seine Freunde
 13 Uhr Thorsten Küper Lesung aus der dystopischen Anthologie „Gamer“ herausgegeben von André Skora
 14 Uhr Ute Raasch  Lesung aus „Das Geheimnis von Antakana“
 15 Uhr Halina Sega, BAfmW t.b.a.
 16 Uhr Verlag Torsten Low Horror meets Humor … again.

 

Sonntag, 30. Oktober 2016 – Außengelände Zelt 2

 11 Uhr Hope Cavendish Die historische Vampirromanserie „Zeitgenossen“ zu Gast beim Bundesamt für magische Wesen.
 12 Uhr Anja Fahrner, Emmerich Books & Media Lesung aus ihrem Debütroman „Alkatar“.
 13 Uhr P.C. Thomas, Verlag der Schatten Lesung Geschichte „Ipuana“ (Horror ab 16) aus der Anthologie „Mysteriöse Orte“.
 14 Uhr Christian Krumm, Edition Roter Drache liest aus „Traumschrott“
 15 Uhr Norma Feye, Agentur Ashera Vorstellung: „Nachtwanderer“, „Ghetto 7“ und „Sterbende Sonne“.
 16 Uhr Markus Walther, Acabus Verlag Liest aus seinem aktuellen Buch „Beatrice – Rückkehr ins Buchland“, wird dabei aber auch auf den ersten Band „Buchland“eingehen.

 

Sonntag, 30. Oktober 2016 – Außengelände Zelt 3 (Multimedia)

 11 Uhr Esther Barvar „Das Juwel von Ized“ Band 1, 2 & 3.
 12 Uhr Verlag Torsten Low Das Grauen aus dem Norden – Vincent Voss „Frischfleisch – Nullpersonen“ und „Wasser“.
 13 Uhr Lars Adler und Tillmann Courth Der Insider-Talk über Superhelden.
 14 Uhr Robert Vogel 50 Jahre Star Trek – Mit Captain Kirk und Co auf du und du …
 15 Uhr Tillmann Courth Multimediavortrag: Die Lust an der Tabuverletzung – frühe US-Underground-Comix.
 16 Uhr Cannonball Randall Kitty Moan undercover. Band 11 in Sound Surround.

 

Sonntag, 30. Oktober 2016 – Außengelände Zelt 4 (Workshops)

 11 Uhr Uwe Fischer Airbrush für Anfänger, eine Einführung in die kreative Arbeit mit Spritzpistole und Farbe
 12 Uhr Uwe Fischer dito
 13 Uhr
 14 Uhr TaraskeCosplay Werken mit Worbla, ein thermoplastischer Kunstoff revolutioniert Cosplay und LARP.
 15 Uhr TaraskeCosplay dito
 16 Uhr

 

Du siehst, es bahnt sich Großes an bei der KittyCon. In den nächsten Tagen erfährst du weitere Details über unsere Autoren, Vortragenden und Künstler. Stay tuned … 🙂

PS: Alle Angaben natürlich ohne Gewähr, es kann sich immer noch etwas ändern … 🙂