Martin Schlierkamp - Illustrator und Designer - www.kittycon.de www.kittycon.de

Martin Schlierkamp – Illustrator und Designer

Im Saal: Martin Schlierkamp – Klassische Illustration

Der Kölner Martin Schlierkamp ist freiberuflicher Designer und Illustrator. Neben der langjährigen kreativen Arbeit für Agenturen, Verlage und die Spiele- und Trickfilmproduktion widmet er sich auch eigenen künstlerischen Projekten und bearbeitet gern Privataufträge. Schlierkamp hat sich auf die Malerei mit Airbrush und Buntstift spezialisiert und arbeitet in der Tradition klassischer Poster- und Buchcoverillustratoren.
Martin Schlierkamp ist Mit-Initiator des Kölner Illustratoren-Festivals, das seit 2012 alle zwei Jahre im Rahmen der ILLU das Spektrum der angewandten und freien Illustration präsentiert. Die ILLU18 ist in Vorbereitung. Im „Cöln Comic Haus“ der Kölner „Schmitz-Lippert Stiftung“ zur Förderung von Bildung, Kunst und Kultur nimmt Schlierkamp seit 2014 regelmäßig an Ausstellungen teil. Er steuerte zu „50 Jahre Batman“, „Spider-Man kommt nach Köln“ und „Wonder Woman“ diverse Originalgemälde bei. Seit 2017 stellt Schlierkamp im Rahmen von filmthemenbezogenen Gruppenausstellungen in der kalifornischen „Creature Features“ Galerie aus. Zur San Diego Comic Con 2017 erschien der Bildband „The Thing: Artbook“ des amerikansichen Herausgebers „Printed in Blood“ zur Feier des 35sten Jubiläums von John Carpenters Kultfilm „Das Ding“, für den Schlierkamp ein Gemälde erstellte.

www.martinschlierkamp.de
www.instagram.com/martinschlierkamp
www.facebook.com/martinschlierkampart